Martin Roth & Söhne GmbH
Martin Roth & Söhne GmbH Ihr Tief- und Straßenbau-Profi in Ellwangen
07961 - 90 25 0
Schicken Sie uns Ihre Anfrage! 50 Jahre Erfahrung

Roth | Tief- und Straßenbau Aktuelles

Der Kettendozer ist da...

Caterpillar Ketendozer D6K2... ein lang ersehnter Wunsch...

Mit der CAT D6 Planierraupe haben wir bei Erdarbeiten leichtes Spiel. Durch die Kombination aus Kraft und Traktion arbeitet sich die ca. 13 Tonnen schwere Raupe durch das Gelände.

CAT D6K2

Hallenbau geht voran

Auf unserem neuen Grundstück in der Ferdinand-Porsche-Straße im Industriegebiet in Ellwangen-Neunstadt wird derzeit eine neue Stahlhalle gebaut. Sowohl Grundstück, als auch Halle (und später das neue Bürogebäude) werden uns in den nächsten Jahrzehnten begleiten.

Hallenneubau

Neuer "Hoflader" Volvo L90 H

Mit unserem neuen Radlader Volvo L90 H steigen wir in eine völlig neue Klasse an Radladern ein. 186 PS setzen eine Masse von über 15 Tonnen in Bewegung. Mit seiner 2,7 m³-Schaufel können die LKW's in wenigen Minuten geladen werden.


Neuer Bagger in 38to-Klasse

Pünktlich zum Beginn der Erschließung des 3. BA im Baugebiet Wannenfeld in Ellwangen-Rindelbach wurde unser neuer Kobelco SK 350 geliefert. Zusammen mit dem New Holland E385 haben wir nun zwei leistungsstarke Bagger in dieser Größenklasse. Selbstverständlich wurde auf dem Kobelco SK 350 auch eine GPS-3D-Steuerung installiert.

Hier auch zu sehen: Unser Schlepper Case Magnum 290 CVX mit ca. 380 PS und unsere Laderaupe CAT 953D.

Kobelco SK 330 und Case Magnum 290 CVX

Spatenstich zur Breitbanderschließung Ellwangen

Am 08.12.2017 fand der Spatenstich für den 1. Bauabschnitt der Breitbanderschließung in Ellwangen statt. Erschlossen werden in diesem Bauabschnitt die Teilorte Haisterhofen, Killingen, Dettenroden und Elberschwenden. Landrat Pavel und OB Hilsenbek zeigten sich sehr erfreut über den Startschuss der Maßnahme und interessierten sich auch für technische Details unseres Schleppers mit Grabenfräse, der einen Teil der Grabarbeiten durchführen wird.

Spatenstich zur Breitbanderschließung in Ellwangen

Neuer Mobilbagger: Volvo EW160

Ein alter geht, ein neuer kommt... Mit dem Volvo EW160 haben wir uns zum ersten Mal für einen Bagger dieses Herstellers entschieden. Mit seinem kurzen Heck ist er bestens für innerstädtische Baustellen geeignet. Nachdem wir unsere großen Bagger bereits mit dem Schnellwechselsystem OQ80 ausgewechselt haben, läutet dieser Bagger nun die Umstellung in der Mobilbaggerklasse auf das OQ65 System ein.

Neuer Mobilbagger

Neue Bagger: Kobelco SK 270 und Takeuchi TB 1140

Im Vordergrund der Hydraulikbagger Takeuchi TB 1140 mit ca. 14 Tonnen Einsatzgewicht. Der Kurzheckbagger Kobelco SK 270 im Hintergrund schließt die Lücke zwischen unseren Baggern mit 22-24 Tonnen und unserem großen 38-Tonnen-Bagger. Zudem ist er mit seinem kurzen Heck ideal für enge Baustellen geeignet.

Kobelco SK 270 und Takeuchi TB 1140

Neuer LKW mit Wechselsystem

Der neue 3-Achser MAN TGX 26.580 sorgt mit seinem Wechselsystem für mehr Flexibilität und ist dadurch vielseitig einsetzbar. Ob als 3-Achser mit Kipperaufbau, als Zug mit Tandemanhänger bzw. 4-Achs-Tieflader oder als Sattelzug mit thermoisolierter Mulde bzw. 3-Achs-Satteltieflader... der LKW bringt seine Ware mit dem neuen 580 PS-starken Motor immer schnell ans Ziel.

MAN TGX 26.580

Fa. Roth bei Brandbekämpfung im Einsatz

Große Flexibilität und Einsatzbereitschaft zeichnet unsere Mitarbeiter aus. So konnten wir bei der Bekämpfung eines brennenden Stalls mit Hilfe eines Baggers mit Multifunktions-/Abbruchgreifer einen wichtigen Beitrag leisten.

Brand Buchhausen

Schlepper mit Fräsrad

Sensationelle Grableistungen erzielt unser Schlepper mit unserem neuen Fräsrad. Eine Grabenbreite von 35 cm und eine -tiefe von 135 cm sind möglich. (siehe auch Video)

 Schlepper mit Fräsrad

Größerer Schlepper, größere Bodenstabilisierungsfräse

Ins Jahr 2016 starten wir mit einem neuen Schlepper. Der Case Magnum 290 CVX mit ca. 380 PS ersetzt unseren Case/Steyr CVT 170 und ist ausgestattet mit einer neuen Bodenstabilisierungsfräse vom Typ Stehr SBF 24 für Tiefen bis 50 cm. Weitere Anbaugeräte werden in Kürze folgen...

Case Magnum